Mein Garten Rageber


Partner &
Sponsoren

Weiter zu Baumschule Lorberg, Berlin

Weiter zu Team3W - Responsive Webdesign

BDB Gütebestimmungen

Gütebestimmung & Qualitätsmerkmale des Bund Deutscher Baumschulen (BDB)

Die Gütebestimmungen und Qualitätsmerkmale des BDB (Bund Deutscher Baumschulen) sind als Kriterien wichtig, für eine einheitliche Gestaltung von Preisen und Qualitäten. Man hat aufgrund der großen qualitativen Unterschiede, die innerhalb einer Pflanzenart bestehen, diese in ein Raster geformt, um im Handel Missverständnissen vorzubeugen. Diese Normen stammen vom Bund deutscher Baumschulen (BDB).

 

Welchen Nutzen haben die Gütebestimmungen und Normen des BDB bei Pflanzen

Bestellen Sie beispielsweise eine Buche, so ist damit noch nicht gesagt, ob es sich um einen Sämling, Heister, Hochstamm oder Solitär handelt. Zudem bestehen selbst innerhalb dieser Begriffe noch erhebliche Größenunterschiede.

Bestellen Sie hingegen eine Buche so:

Fagus sylvatica, H 20-25, 4xV, mDb

dann bekommen Sie eine Rotbuche als Hochstamm (H), mit 20 bis 25 cm Stammumfang (20-25), gemessen in einem Meter Höhe vom Boden aus, die vier mal verpflanzt wurde (4xV). Der Baum wird mit einem Erdballen geliefert wird, der zusätzlich umdratet wurde (mDb), damit er keinen Schaden nimmt. Ein einfacher Ballen wäre oB und uB, dann kommt der Baum wurzelnackt - ohne Ballen. So sieht z.B. eine Bestellung eines Garten- und Landschaftsbetriebes bei einer Baumschule aus. Beide Parteien wissen jetzt exakt was geliefert werden soll. Auf dieser Basis lässt sich dann auch ein Preis festlegen.

Derartige Normen gibt es für Bäume, Sträucher, Stauden und alles, was Pflanze heißt, und bei uns wächst. Festgelegt ist auch die Bündelung von Bäumen und Sträuchern, Lieferung mit oder ohne Ballen, Topfgrößen, Containergrößen und Anzahl von Trieben bei Sträuchern und Rosen und die von Stämmen bei Stammbüschen, sowie die Häufigkeit der Umpflanzungen, u.v.m. Diese Normen gelten allerdings im allgemeinen in erster Linie für den Handel unter Gartenbaubetrieben, und sind aufgrund ihrer nahezu unübersehbaren Vielfalt im Einzelhandel nicht üblich, denn die Gütebestimmungen für Baumschulpflanzen allein umfassen ein Büchlein von über 50 Din-A5 Seiten. Erhältlich ist es beim BdB, unter:
http://www.gruen-ist-leben.de/

Die ganzen spezifizierten BdB Qualitätsbestimmungen finden Sie ebenfalls beim Bund deutscher Baumschulen unter obiger Adresse.

 

Stammumfänge

Die Stammumfänge für Alleebäume, Solitäre, Heister, Hochstamm, Halbstamm und Stammbusch etc., finden Sie hier

Ihr Beitrag oder Kommentar!

Wie denken Sie über diesen Artikel?

Bitte ergänzen, bewerten oder kommentieren Sie den obigen Artikel.
Wir danken Ihnen für Ihr Feedback.

Jetzt Kommentar abgeben