Mein Garten Rageber


Partner &
Sponsoren

Weiter zu Baumschule Lorberg, Berlin

Weiter zu Team3W - Responsive Webdesign

Halbstamm

Der Begriff des Halbstammes findet überwiegend nur beim Obst Anwendung. Es sind junge Bäume, ein-, meist zweijährige Veredelungen, mit kleiner Krone und einem kurzen Stamm.

Halbstämme messen vom Boden bis zum Kronenansatz 100.120 cm. Halbstämme, insbesondere Solitärhalbstämme (oft kleine alte Obstsolitäre in Großbaumschulen) werden auch nach Stammumfang bewertet und gehandelt.

Stammumfänge nach BDB Norm:

Die Stammumfänge für Heister, Solitärbäume, Hoch- und Halbstämme sowie Stammbüsche sind vom Bund deutscher Baumschulen (BDB) festgelegt worden. Es sind den Umfang der jeweiligen Stämme betreffend, die gleichen Maße.

...mehr zum Thema Unterteilung der Stammumfänge hier

Ihr Beitrag oder Kommentar!

Wie denken Sie über diesen Artikel?

Bitte ergänzen, bewerten oder kommentieren Sie den obigen Artikel.
Wir danken Ihnen für Ihr Feedback.

Jetzt Kommentar abgeben