Mein Garten Rageber


Partner &
Sponsoren

Weiter zu Baumschule Lorberg, Berlin

Weiter zu Team3W - Responsive Webdesign

Unkrautvlies / Mulchvlies

Um Unkräuter in Schach zu halten, bietet sich neben dem Mulchen mit organischem Material auch das Auslegen eines Vlies (Mulchvlies) oder einer Mulchfolie an. Besonders bei Kulturen wie Erdbeeren macht sich eine Pflanzfolie sehr gut. Sie lassen sich jederzeit leicht wieder entfernen.

Sie können Vlies verwenden um sie um bestehende Pflanzen zu legen oder eine Folie, um neue Beete abzudecken, um z.B. Giersch oder andere hartnäckige Unkräuter einzudämmen oder direkt in die Folie zu pflanzen. So können Sie das Vlies oder eine Pflanzfolie auch perforieren und durch die Löcher pflanzen, zum Beispiel Erdbeeren. Schneiden Sie dazu die Folie oder das Vlies an der Stelle kreuzweise ein, an der Sie pflanzen wollen.

Vorteile:

  • Die Beeren liegen auch nicht auf dem Boden, wo sie leicht faulen.

  • Das Unkraut kommt nicht hoch.

  • Der Boden bleibt feucht und die Erde krümelig

Legen Sie das Vlies großflächig auf den Boden aus und graben Sie es an den Rändern einfach ein. So kann es nicht weggeweht werden.

Ein Vlies bekommen Sie in allen Gartencentern oder Fachgeschäften.

Ihr Beitrag oder Kommentar!

Wie denken Sie über diesen Artikel?

Bitte ergänzen, bewerten oder kommentieren Sie den obigen Artikel.
Wir danken Ihnen für Ihr Feedback.

Jetzt Kommentar abgeben