Mein Garten Rageber


Partner &
Sponsoren

Weiter zu Baumschule Lorberg, Berlin

Weiter zu Team3W - Responsive Webdesign

Nagetiere und u.a. schädliche Säugetiere

Nagetiere können an Wurzeln und Stämmen große Schäden anrichten

Nagetiere wie Kaninchen und Wühlmäuse können in Parks und Gärten große Schäden anrichten. Vor allem Wühlmäuse, Feldmäuse und andere Mausarten sind in Hausgärten gefürchtet, da sie meist zu spät erkannt werden und unterirdisch die Wurzeln verschiedener Pflanzen und Gehölze abfressen. Der Fraßschaden geht mitunter so weit, dass größere Beerenobst-Sträucher absterben können.

Woran leiden meine Pflanzen?

Wie finde ich heraus, ob Pflanzen an Viren leiden, Nährstoffmangel oder Parasiten?

Es gibt zwei Herangehensweisen:

  1. suchen Sie in der folgenden Liste oder den anderen Listen unter Pflanzenschutz nach der Krankheit und den Bekämpfungsmethoden.
  2. suchen Sie in den Pflanzenlisten nach Ihrer Pflanze und den dort beschriebenen typischen Krankheiten und sehen sie dann unter den passen Möglichkeiten nach.

Finden Sie anhand der Beiträge heraus, was Ihre Pflanzen haben könnten. Wir wünschen viel Erfolg beim Vorbeugen oder dem Beheben von Schäden an Ihren Zier- und Nutzpflanzen im Garten.

Ihr Gartenratgeber Team

Nagetiere und u.a. schädliche Säugetiere

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.

Ihr Beitrag oder Kommentar!

Wie denken Sie über diesen Artikel?

Bitte ergänzen, bewerten oder kommentieren Sie den obigen Artikel.
Wir danken Ihnen für Ihr Feedback.

Jetzt Kommentar abgeben